Startseite AELF Roth

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Roth ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Roth und Nürnberger Land sowie in der Stadt Schwabach. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Rinderhaltung.

Meldungen

Am 25. Januar 2019
Milchviehhaltertag in Diepersdorf
Montag, 4. Februar 2019
Selektives Trockenstellen von MilchkühenMilchkuhhalter sind eingeladen zur Informationsveranstaltung "Gesund durch die Trockenstehphase - was gilt es zu beachten und geht's auch ohne Antibiotikum?"
VeranstaltungsortFeuchtwangen
Dienstag, 5. Februar 2019
Neues zu EDV-Fachprogrammen für LandwirteAm 5. Februar 2019 findet eine Informationsveranstaltung zu den landwirtschaftlichen EDV-Fachprogrammen der Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) statt.
VeranstaltungsortRoth

Dienstag, 5. Februar 2019
Pflanzenbautag 2019 in Kühnhofen

Wintergerstenansaat
leer vorhanden

Am Dienstag, 5. Februar 2019, 9.30 bis 12.30 Uhr, findet in Kühnhofen der Pflanzenbautag 2019 statt. Das Thema lautet 'Pflanzenbau im Zeichen des Klimawandels'.  Mehr

Seminar für Direktvermarkter mit Mutterkuhhaltung oder gefährdeten Rinderrassen
Aufbereitung und Warenkunde von Rindfleisch

Metzgermeister Hubert Piehler beim Zerlegen
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Weiden bietet mit Unterstützung des Fachzentrums für Fleischrinderzucht und Mutterkuhhaltung Schwandorf am 14. März 2019 von 9 bis 16 Uhr in Almesbach ein Seminar für Direktvermarkter an. Thema ist die Aufbereitung und Warenkunde von Rindfleisch zur Abgabe an Gastronomie und andere Großkunden.  Mehr

Landwirtschaftsschule Roth, Abteilung Landwirtschaft
Persönlichkeitsseminar mit Eltern, Studierenden und Lehrern

Mehrere Personen an Tischen in Veranstaltungssaal
leer vorhanden

75 Teilnehmer - Studierende des 1. Semesters, Eltern und Lehrkräfte - kamen im Dezember 2018 zum Persönlichkeitsseminar nach Roth. Auch die ersten Schulwochen, Unterrichtsfächer, Etappen bis zur Meisterprüfung und die neue Schulordnung waren Thema des Tages.  Mehr

Wenn Bäume plötzlich umfallen
Eschentriebsterben fordert Waldbesitzer

leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Roth informierte am 23. November 2018 interessierte Waldbesitzer über das Eschentriebsterben im Revier Albachtal. Wichtige Themen waren dabei das Schadbild, die Ursachen des Eschentriebsterben und mögliche Maßnahmen in bereits befallenen Beständen.  Mehr

Am Montag, 18. März 2019, in Waldsassen
13. Netzwerktreffen Soziale Landwirtschaft

Frau trägt Kind auf dem Rücken und beide lachen.

© fotolia.com

leer vorhanden

'Menschen mit besonderen Bedürfnissen' lautet das Thema des 13. Netzwerktreffens Soziale Landwirtschaft. Es findet am Montag, 18. März 2019, 9 bis 16 Uhr, in Waldsassen statt. Unter anderem erläutern Praktiker, wie sie das Miteinander auf ihren Betrieben umsetzen.  Mehr

Rückblick auf Regionalentscheid
Forstlicher Wettbewerb für Landwirtschaftslehrlinge

Gruppenfoto Teilnehmer forstlicher Wettbewerb
leer vorhanden

Im Rahmen der Ausbildung zur Landwirtin oder zum Landwirt müssen die Auszubildenden auch ihr Geschick in der Forstwirtschaft unter Beweis stellen. Der Forstliche Wettbewerb 2018 für 31 Landwirtschaftslehrlinge fand am 20. November im Stadtwald Roth statt. Die 8 Teilnehmerinnen sowie 23 Teilnehmer kommen aus regionalen Betrieben.  Mehr

Neue Kurstermine für 2018/2019
Schulungsprogramm für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer

Mann an Motorsäge
leer vorhanden

Die Förster des AELF Roth bieten in Zusammenarbeit mit ausgebildeten Fachleuten (Forstwirtschaftsmeister, Forstwirte und Sicherheitsberater der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau), Schulungen/Fortbildungen zu forstlich wichtigen Themen wie Pflanzung, Kultur- und Jungbestandspflege, sowie Grundkurse 'Sichere Waldarbeit mit der Motorsäge' an.  Mehr

Sachkundenachweis im Pflanzenschutz
Lehrgang startet im Februar 2019

Vorderseite des Sachkundenachweises Pflanzenschutz
leer vorhanden

Die Sachkundenachweiskarte berechtigt, Pflanzenschutzmittel zu kaufen und anzuwenden. Der nächste Lehrgang, um den Sachkundenachweis Pflanzenschutz zu erlangen, beginnt im Februar 2019. Teilnehmer, die die Prüfung bestehen, können anschließend die Sachkundenachweiskarte beantragen.  Mehr

Sperrfrist in Mittelfranken 2018/2019

Düngung

© mirpic - fotolia.com

leer vorhanden

Das Fachzentrum Agrarökologie hat die Sperrfrist für die Ausbringung von Düngemitteln mit einem wesentlichen Gehalt an Stickstoff auf Dauergrünland und Ackerland mit mehrjährigem Feldfutterbau in den Landkreisen Nürnberger Land, Roth und Neustadt a.d. Aisch-Bad Windsheim verschoben.  Mehr

Baumarten-Steckbriefe
Mehr Baumarten braucht das Land!

Kirschen am Baum
leer vorhanden

Viele Wälder im Amtsbereich sind von reiner Kiefer geprägt – im Zuge der Klimaerwärmung hat diese bereits heute Probleme. Um den Waldbesitzern gute Alternativen zu zeigen, hat die Forstverwaltung Roth 17 Baumarten-Steckbriefe entworfen. Hier werden einige gängige, einheimische Baumarten näher beschrieben, aber auch eher unbekannte Arten.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

Unter www.weiterbildung.bayern.de können Sie Veranstaltungen in der Region buchen.